www.krabbes-fahrschule.eu - B196 (A1) Fahrerschulung
Firmenname - Kompetent, Solide und Zielsicher



B196 – NEU ab 2020
(A1 Motorrad 125 er bis 11Kw/15PS)
 
A1 Upgrade zum Autoführerschein (B196)

OHNE Prüfung
 
Erklärung zum  B196 Führerschein hier
Achtung:
Dieses Recht gilt nur innerhalb Deutschlands.
Fahrten ins Ausland sind nicht erlaubt.
 
Ein Aufstieg von A1 auf A2 nach § 15 FeV ist nicht möglich.
 
Mindestalter 25 Jahre
 
Voraussetzung:
mindestens 5 Jahre im Besitz des B Führerscheines.
 
Theorieausbildung:
4 Unterrichtseinheiten a 90 Minuten
klassenspezifischer Motorradunterricht.
 
Praxisausbildung: mindestens
5 Unterrichtseinheiten a 90 Minuten
heißt, 10 Fahrstunden a 45 Minuten
davon 3 Fahrstunden á 45 Minuten Überlandfahrten
und 2 Fahrstunden á 45 Minuten Autobahnfahrten
KEINE
Theorieprüfung erforderlich
KEINE
Praxisprüfung erforderlich
 
…und so einfach funktioniert es:
 
In der Fahrschule persönlich anmelden und  die Ausbildung absolvieren.

Danach mit
 
    dem Ausbildungsnachweis
    1 Passbild
    Sehtest
    Erste Hilfe Schein
 
zum Amt gehen und den neuen Führerschein beantragen.
 
… nach Deiner Anmeldung in der Fahrschule geht es dann so weiter:
 
Zweimal Samstag´s
zu 2 x 90 Minuten zum
klassenspezifischen Theorieunterricht kommen
dort mit dem Fahrlehrer mindestens 5 Termine zu
je 90 Minuten Fahrunterricht ausmachen
wenn alles gut läuft, hast Du in 3 - 4 Wochen
Deinen Führerschein – cool – oder ?
Kosten: ab 630,- Euro
 
Weitere Kosten setzen sich wie folgt zusammen:
ca 65 – 85 Euro Zusatzkosten
 
für Passbilder (ca. 12,- Euro)
Sehtest (ca. 8,- Euro)
Gebühr auf dem Amt (ca. 43,- Euro)
Bei Bedarf: Erste Hilfe Schein (ca. 20,- Euro)