http://www.krabbes-fahrschule.eu - Home
Firmenname - Kompetent, Solide und Zielsicher
Kompetent, Solide und Zielsicher


Mobilität verbindet
 
In der heutigen Gesellschaft wird Mobilität immer wichtiger.
 
Der Führerschein ist die beste Voraussetzung für die eigene Mobilität, diese flexibel und spontan zu gestalten.
 
Ob für PKW oder Motorrad, bei uns in der


steht der schnelle und einfache Erwerb der gewünschten Fahrerlaubnis im Mittelpunkt - und damit der Fahrschüler.
 
Moderne Unterrichtsräume, aktuelles Lernmaterial und individuelle Lernbetreuung sind für uns das absolute "Muß" einer optimalen Führerscheinausbildung.
 
Neben den Klassen A, A2, AM (Motorrad), B/BF17 (PKW) u. Mofa-Prüfbescheinigung, bieten wir natürlich auch weitere Services an.



 Hallo liebe
Führerschein-Interessenten:








Mein Name ist
Hans-Jürgen Krampulz

Mit uns zum gewünschten Führerschein.

Mehr als 35 Jahre Berufserfahrung und eine geringe Durchfallquote sind das, was ich mitbringe um Ihr Ziel mit Ihnen erfolgreich zu erreichen.


Ich bin Ihr Coach der Sie zu Ihrem Wunsch nach Freiheit und Mobilität begleitet und unterstützt.


Mein Werdegang zum Fahrlehrer

1969: Führerschein Kl. 4 (Kl. AM)
1972: Führerschein Kl. 3 (Kl. BE)
1974: Führerschein Kl. 1 (Kl. A) u. 2 (Kl. CE)
1980: Fahrlehrerprüfung Kl. 1 u. 3. mit anschließender Festanstellung
1982: Seminarleiter (für AsF und FsF)

1982: Selbstständigkeit Fahrschule am Ku-Damm (Berlin) Kl. 1 u. 3
1997: Selbstständigkeit City Fahrschule (Voerde) Kl. A u. BE
2007: Verlegung der Fahrschule (Krabbes Fahrschule) Kl. A u. BE nach Duisburg


Seit 1969 aktiver und leidenschaftlicher Motorradfahrer mit einer durchschnittlichen jährlichen Fahrpraxis von ca. 15.000 KM


froemmel 151117 057

Auf den nächsten Seiten möchte ich Ihnen unsere Fahrschule vorstellen:

Wie aus meinem Werdegang ersichtlich, blicke ich auf eine langjährige Berufspraxis (Fahrlehrer seit 1980) und eine Selbstständigkeit seit 1982 zurück.

Auf Grund meiner langjährigen Berufserfahrung habe ich festgestellt, dass es sich immer weniger um eine reine Fahrausbildung im herkömmlichen Sinne handelt wenn man von Fahrschule spricht.

Immer mehr rückt die psychologisch- didaktische Komponente in den Vordergrund hier hauptsächlich bei der praktischen Ausbildung.
 
Daher ist es wichtig zu verstehen, das eine gute und auch gründliche Ausbildung durch einen entsprechenden Verkehrspädagogen, und das sind Fahrlehrer heutzutage, auch seinen Preis hat.




SOLIDE,
KOMPETENT
UND
ZIELSICHER




Unser Ziel 

ist es, die Befähigung unserer Kunden zu sicheren, verantwortungsvollen und umweltbewussten Verkehrsteilnehmern sicher zu stellen.

Dabei ist das Verkehrsverhalten unserer Fahrschüler bei uns primär im Vordergrund:

  • Fähigkeiten und Fertigkeiten, um ein Fahrzeug auch in schwierigen Verkehrssituationen zu beherrschen,
  • Kenntnis u. Verständnis der Verkehrsvorschriften,
  • Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Wahrnehmung und Kontrolle von Gefahren einschließlich ihrer Vermeidung und Abwehr,
  • Wissen über die Auswirkungen von Fahrfehlern und eine realistische Selbsteinschätzung,
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum rücksichtsvollen und partnerschaftlichen Verhalten und das Bewusstsein
  • für die Bedeutung von Emotionen beim Fahren und
  • Verantwortung für Leben und Gesundheit, Umwelt und Eigentum

Räumliche und sächliche Ausstattung

Die Lernräume (Unterrichtsräume) entsprechen modernen erwachsenenpädagogischen und fachlichen Kriterien und sind den Zielgruppen angepasst.
Die genutzten Lern- und Sozialräume und die sanitären Einrichtungen entsprechen den Anforderungen des Fahrlehrergesetzes und der Fahrschüler-Ausbildungsordnung.



Mobilität verbindet

In der heutigen Gesellschaft wird Mobilität immer wichtiger.
Der Führerschein ist die beste Voraussetzung für die eigene Mobilität, diese flexibel und spontan zu gestalten.
Ob für PKW oder Motorrad, bei uns in der „Krabbes Fahrschule“ steht der schnelle und einfache Erwerb der gewünschten Fahrerlaubnis im Mittelpunkt - und damit der Fahrschüler.

Moderne Unterrichtsräume, aktuelles Lernmaterial und individuelle Lernbetreuung sind für uns das absolute

"Muß"

einer optimalen Führerscheinausbildung.

Neben den Klassen A, A2, AM (Motorrad), B/BF17 (PKW) u. Mofa-Prüfbescheinigung, bieten wir natürlich auch weitere Services an.



Punkteabbau (FES) und
für auffällig gewordene Fahranfänger (AsF),


ASF und FES

den Führerschein mit 17 und Schnellkurse (in nur 10-21 Tagen) an.

Theoretischer Unterricht wird zwei mal pro Woche angeboten, bei Intensiv-Kursen sogar bis zu 10 mal pro Woche.
 
Wir bilden Sie aus in den Klassen: 
 
> Ausbildung für die Pkw-Klassen , B,
"B" in  3  Wochen möglich

> Ausbildung Kl. B, Begleitetes Fahren "BF 17"

> Einweisung für Begleitpersonen "BF 17"

> Ausbildung für die Motorrad-Klassen A, A2, AM

"A u. A2" in einer Woche möglich

> theoretische Prüfungsvorbereitung auch am PC mögl.

> modernste Theorie-Medien für Sie zu Hause oder die Fahrschulcard
 
 
> Ausbildung auch in zwei bis drei Wochen möglich (Intensivkurs). 
 
 
Wir bieten zusätzlich an: 
 
  für Fahranfänger

zum Punkteabbau ab 01.05.2014
 
Wir sind Partner
der
 
 
Familienkarte-Aufkleber2
 
25 % auf den Grundbetrag
gilt natürlich nicht bei anderen Angeboten
Gilt für alle Klassen, außer Mofa
 
m.krabbes-fahrschule.eu QR[1]
Diese Seite für´s Handy


QR Code Fahrschul App












Unsere Facebook Seite fürs Handy
 
Schaut doch mal vorbei und bringt Freunde mit.
Wir haben ein paar sehr interessante Angebote für euch.


 
Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Fahrschule und freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Geschäftsräumen.